Ja, passiert denn gar nichts mehr in diesem Schuljahr?

Doch! Wir haben es bislang nur in aller Stille vorbereitet… Bis zu den Sommerferien werden drei neue Projekte zu spannenden Themen abgeschlossen sein, in München, Prag und Hof. Das erste davon startet an Christi Himmelfahrt. „Talente im Land erzählen Grenzgeschichten“ ist sein Titel, und der beschreibt ziemlich exakt den Inhalt des Projekts. Bei dem Workshop im Funkhaus des Bayerischen Rundfunks gibt es nämlich keine weitere Themenvorgabe. Braucht es auch nicht, denn wir werden 15 talentierte, junge Menschen zu Gast haben, in deren Familien Migration, Flucht und Grenzüberwindung eine große Rolle spielen. Und genau davon werden die Stipendiaten des Programms „Talent im Land Bayern“ auf grenzgeschichten.net erzählen. Mehr dazu.

Und die anderen beiden Projektgruppen? Von denen erzählen wir etwas später. Wer darauf nicht warten mag, kann sie auch jetzt schon in diesem Blog aufstöbern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s